Skip to content
Ad hoc announcement

PORR AG: Veröffentlichung gemäß §§ 4 und 5 Veröffentlichungsverordnung 2002

Der Beschluss des Vorstands wird hiermit gemäß § 82 Abs 8 Börsegesetz iVm § 4 Abs 2 und 3 Veröffentlichungsverordnung 2002 bekannt gemacht.
 
Weiters werden mit der vorliegenden Veröffentlichung gemäß § 5 der Veröffentlichungsverordnung 2002 die Eckpunkte der Veräußerung weiterer eigener Aktien der PORR AG (Veräußerungsprogramm) bekannt gemacht.
 
Angaben zum Veräußerungsprogramm gemäß § 5 Abs 2 der Veröffentlichungsverordnung 2002:
 
1. Tag des Ermächtigungsbeschlusses der Hauptversammlung nach § 65 Abs 1 Z 4, 6 oder 8 AktG: nicht anwendbar.
 
2. Die Veröffentlichung des Ermächtigungsbeschlusses der Hauptversammlung: nicht anwendbar.
 
3. Beginn und voraussichtliche Dauer der Übertragung: ab 16.12.2013 bis 30.12.2013.
 
4. Aktiengattung, auf die sich die Veräußerung bezieht: auf Inhaber lautende Stückaktien der PORR AG (ISIN AT0000609607).
 
5. Beabsichtigt ist, ein Volumen von bis zu 101.622 Stück Aktien - dies entspricht ca. 0,85 % des derzeitigen Grundkapitals - über die Börse zu veräußern. Das Grundkapital der Gesellschaft beträgt EUR 23.805.000,00. Es ist zerlegt in 11.902.500 Stück Aktien mit einem anteiligen Betrag am Grundkapital von EUR 2,00 je Aktie.
 
6. Niedrigster und höchster zu leistender und/oder zu erzielender Gegenwert je Aktie: Veräußerung mindestens zu EUR 18,00 je Aktie und höchstens zu EUR 36,00 je Aktie.
 
7. Art und Zweck der Veräußerung eigener Aktien: die Veräußerung findet über die Wiener Börse statt. Zweck des Verkaufs ist die Steigerung des Streubesitzes und des Handelsvolumens bzw. die Angebots- und Nachfrageverbesserung für Aktien der PORR AG.
 
8. Allfällige Auswirkung der Übertragung auf die Börsezulassung der Aktien: keine. Sämtliche Aktien der PORR AG sind zum amtlichen Handel an der Wiener Börse zugelassen.
 
9. Die Gesellschaft unterhält aktuell kein Aktienoptionsprogramm.
 
10. Änderungen der bereits veröffentlichten Angaben über die im Rahmen der Veräußerung durchgeführten Transaktionen erfolgen ausschließlich auf der Internetseite der Gesellschaft unter www.porr-group.com unter der Rubrik "Investor Relations".
 
Die vorliegende Veröffentlichung ist kein Angebot zum Erwerb von Aktien der PORR AG und begründet keine Verpflichtung der Gesellschaft, Angebote zum Rückkauf von Aktien der PORR AG anzunehmen.
 
Der Vorstand
 
Rückfragehinweis:
Generaldirektor Ing. Karl-Heinz Strauss, MBA
PORR AG
Tel.: +43 (0)50 626-1000
E-Mail: kh.straussporr.at
 
Mag. Gabriele Al-Wazzan,
Unternehmenskommunikation
PORR AG
Tel.: +43 (0)50 626 - 2371
E-Mail: gabriele.al-wazzanporr.at

Ad-hoc Mitteilung