Zum Inhalt springen
Ad-hoc Mitteilung

Allgemeine Baugesellschaft - A. Porr AG: Veröffentlichung gemäß § 93 Abs. 2 BörseG

Beteiligungsmeldung gemäß § 93 Abs. 2 BörseG

 
Wien (pta022/22.05.2013/15:00) - Der Vorstand der Allgemeine Baugesellschaft-A. Porr Aktiengesellschaft teilt mit, dass er am 21.05.2013 gemäß § 91 BörseG von der Schönherr Rechtsanwälte GmbH, Wien, Namens und im Auftrag der Renaissance Construction AG, FN 325008d ("Renaissance"), 1220 Wien, Leonard-Bernstein-Straße 10, wie folgt informiert wurde:
"Im Zusammenhang mit der Erhöhung des Grundkapitals der Allgemeinen Baugesellschaft-A. Porr Aktiengesellschaft im Wege einer Bar- und Sachkapitalerhöhung mit Wirkung zum 15.05.2013, von EUR 19.533.927,31 um EUR 2.090.782,91 auf EUR 21.624.710,22 wurde die Beteiligung von Renaissance Construction AG, die unverändert 209.022 Stück beträgt, verwässert.
Gemäß § 91 BörseG zeigen wir daher an, dass der Anteil der Stimmrechte von Renaissance auf unter 10% (nämlich auf 8,96%) gesunken ist."
Wien, am 22.05.2013
Der Vorstand
 
Aussender: Allgemeine Baugesellschaft - A. Porr AG
Absberggasse 47
1100 Wien
Österreich
 
Ansprechpartner: Dir. Prok. Rolf Petersen
Tel.: 050626-1199
E-Mail: rolf.petersenporr.at
Website: www.porr-group.com
ISIN(s): AT0000609607 (Aktie), AT0000609631 (Aktie), AT0000609664
(Sonstige), AT0000A0F9G7 (Anleihe), AT0000A0KJK9
(Anleihe), AT0000A0XJ15 (Anleihe)
Börsen: Amtlicher Handel in Wien
 
Meldung übertragen durch pressetext.adhoc. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Ad-hoc Mitteilung