Zum Inhalt springen
Presseinformation

Andreas Sauer wird neuer Finanzvorstand der PORR AG

Wien, 20.11.2017 – Der Nominierungsausschuss des Aufsichtsrats hat heute Andreas Sauer per 01.02.2018 zum Mitglied des Vorstands und neuen CFO der PORR AG nominiert. Die entsprechenden Beschlüsse sollen in der Aufsichtsratssitzung am 06.12.2017 gefasst werden. 
 
Andreas Sauer (49) absolvierte ein Wirtschaftsstudium an der Universität Mannheim und schloss dieses 1995 als Diplom Kaufmann ab. Er begann seine Karriere bei der Deutschen Bahn. Weitere Stationen in leitenden Funktionen bei Stinnes, Schenker und Infineon folgten. Zuletzt war Sauer erfolgreich als operativer CFO von Nokia Mobile Networks tätig. Sauer verfügt über umfassende Erfahrung in den Bereichen Integration, Transformation und Projektmanagement.

„Die PORR hat in diesem Jahr vier bedeutende Akquisitionen getätigt. Ich bin froh, mit Andreas Sauer einen ausgewiesenen Experten als operativen CFO an Bord zu haben. Er bringt genau die Erfahrung mit, die wir in der PORR für unseren Integrations- und Transformationsprozess brauchen“, betont Karl-Heinz Strauss, CEO der PORR AG.

Ab sofort wird die PORR auch den Bereich Investor Relations neu ordnen. Er wird zur Chefsache. Ab 01.01.2018 wird Milena Ioveva die Leitung Strategie und Investor Relations mit direkter Berichtslinie zum CEO übernehmen. Ioveva war zuletzt Head of Investor Relations bei der UBM Development AG. Zuvor war sie in der PORR während der langjährigen Aufwärtsphase der Aktie für die Beziehungen zum Kapitalmarkt verantwortlich.

„Ich freue mich, mit Milena Ioveva eine langjährige Finanzmarkt-Spezialistin und PORR Kennerin als Leiterin für diesen wichtigen Bereich gewonnen zu haben“, so Strauss abschließend.

Medien

Hier finden Sie alle Materialien zu dieser Presseinformation. Und wenn Sie zusätzliche Fragen haben? Dann kontaktieren Sie uns einfach. Wir freuen uns, Ihnen Antworten zu liefern.

Ansprechpartner
Milena IovevaKonzernsprecherin