Zum Inhalt springen

Brücke über die Oder

Foto: Brücke über die Oder: Im Freivorbau errichtete Autobahnbrücke über den Fluss Oder
Daten und Fakten
Firma PORR Polska Infrastructure S.A.
Auftraggeber GDDKiA o. w Opolu
Stadt/Land Kędzierzyn Koźle - Polen
Projektart Brückenbau, Straßenbau
Bauzeit 08.2008 - 08.2010

Brücke mit 140 m Spannweite

Mit einer Spannweite von 140 m war die Brücke über die Oder die bis dahin längste im Freivorbau errichtete Brücke Polens. Entsprechend groß war das öffentliche und mediale Interesse an diesem Projekt, das die PORR zwischen 2008 und 2010 realisierte.

Heute bildet die Brücke einen wesentlichen Teil des knapp 3,5 km langen Abschnitts B der Südumfahrung von Kędzierzyn-Koźla. Insgesamt umfasst dieser sieben Ingenieurbauwerke: drei Durchlässe, drei Brücken und eine Überführung.