Zum Inhalt springen

Bypass Arad

Foto: Bypass Arad: Luftaufnahme auf den Bypass Arad mit Autobahnbrücke über den Fluss Mureș
Daten und Fakten
Firma JV FCC Construccion SA, PORR Technobau und Umwelt AG und PORR Construct S.R.L.
Auftraggeber C.N.A.D.N.R. S.A. (Romanian National Company of Motorways and National Roads)
Stadt/Land Arad - Rumänien
Projektart Straßenbau, Brückenbau, Großprojekte Infrastruktur
Bauzeit 04.2009 - 04.2011

Auf sechs Spuren über den Mureș

Im Westen der rumänischen Stadt Arad errichtete die PORR in Arbeitsgemeinschaft mit FCC eine 12 km lange Ortsumfahrung inklusive vier Autobahnbrücken und einer 507 m langen Großbrücke über den Fluss Mureș. Der Autobahnabschnitt mit einem Querschnitt von 26 m wurde für Geschwindigkeiten von 100 km/h konzipiert. Er besteht aus vier Hauptspuren mit Breiten von jeweils 3,75 m sowie 4 m breiten Rettungsspuren.