Zum Inhalt springen

Tunnel Biel Ostast

Foto: Biel Ostast : Außenaufnahme Baustelle Tunnel Biel Ostast. Gruppenbild mit Arbeitern vor Tunnelbaumaschine bei Durchbruch
Daten und Fakten
Firma PORR Bau GmbH und PORR SUISSE AG in Arbeitsgemeinschaft
AuftraggeberTiefbauamt des Kantons Bern
Stadt/LandBern - Schweiz
Projektart Tunnelbau
Bauzeit11.2007 - 12.2015

Neuartige Tischbrückenkonstruktion ermöglicht ungestörten Bahnbetrieb

Mit der neuen Verbindung von Solothurn nach Neuenburg schließt die Autobahnumfahrung Biel eine der letzten Lücken im Schweizer Straßennetz. Das neue Tunnelteilstück rund um Biel verbindet die Autobahn A5 mit der A16 Transjurane und der T6 in Richtung Bern.

Die Unterquerung der Eisenbahntrasse der Schweizerischen Bundesbahnen musste in Bözingenfeld erfolgen. Dies gelang mithilfe einer neuartigen Tischbrückenkonstruktion. Dabei wurden die nur 3 m über dem Straßentunnel liegenden Gleise durch eine im Rammrohrverfahren hergestellte Rohrschirmdecke gestützt, deren seitliche Teile auf Schlitzwänden gelagert wurden.

Nachdem jene Abschnitte, die in offener Bauweise realisiert werden konnten, fertiggestellt worden waren, wurde die Vortriebsmaschine installiert. Die hinteren Nachläufer wurden dabei über eine Gleitbahn von der bestehenden „Weißen Wanne“ des Bözingenfelds auf Tunnelniveau abgesenkt. Nach dem Durchschlag des Büttenbergtunnels wurde die Vortriebsmaschine mittels einer speziellen Litzenhebe- und Zugkonstruktion zum nächsten Portal, jenem des Längholztunnels, verschoben. 

Abgesichert durch Dichtblöcke und Vereisungen der Lockergesteine, erfolgten schließlich die Anschlüsse der elf Querschläge und die Verbindung der beiden Röhren.

Die Fakten zum Bau:

  • Ausbau der beiden zweiröhrigen Tunnel im Hartgesteins- und Erddruckvortrieb mit Tübbingausbau und Innenschale mittels Multimode-Schild (Durchmesser: 12,60 m, Querschnitt: 124,69 m²)
  • Tunnellängen: Büttenbergtunnel: zweimal 1.230 m, Längholztunnel: zweimal 2.330 m
  • Errichtung von vier Baugruben und Tagbautunneln im Bereich der Tunnelportale