Zum Inhalt springen

Corporate Actions

Kapitalerhöhung 2021

Im Rahmen einer Kapitalerhöhung gegen Bareinlagen aus genehmigten Kapital startet die PORR am Mittwoch, 20.10.2021, ein öffentliches Bezugsangebot von bis zu 10.183.250 neuen Aktien (das „Bezugsangebot“), vorbehaltlich der Genehmigung des Prospekts durch die FMA.


Zu den Details

Kapitalmaßnahmen im Überblick.

Aktiensplit

In der Hauptversammlung der PORR AG vom 03.06.2015 wurde eine Teilung der Aktien im Verhältnis 1:2 beschlossen.

Pressemeldung

PORR HV beschließt höhere Dividende und Aktiensplit

Ad-hoc-Meldung

Aktiensplit/Neueinteilung des Aktienkapitals und der Stimmrechte

Scrip Dividend

Als erstes Unternehmen in Österreich hat die PORR im Hinblick auf das Ergebnis des Geschäftsjahres 2015 eine Ausschüttung in Form einer Scrip Dividend ermöglicht. Zusätzlich zur Dividende von EUR 1,00 wurde eine Sonderdividende in Höhe von EUR 0,50 je dividendenberechtigter Aktien beschlossen, die entweder in bar oder in Form von Dividendenaktien ausgeschüttet wurde.
 
Informationen und Unterlagen im Überblick finden Sie hier.