Zum Inhalt springen

Brücke U Garáží

Foto: Betonbrücke von unten; darunter eine mehrspurige Autobahn mit Fahrzeugverkehr
Daten und Fakten
Firma PORR a.s.
AuftraggeberTechnická správa komunikací hl. m. Prahy
Stadt/LandPrag - Tschechische Republik
Projektart Brückenbau
Bauzeit04.2013 - 11.2013

Preisgekrönte Brücke.

Innerhalb von sieben Monaten errichtete die PORR eine neue Straßenbrücke in einem der meistbefahrenen Streckenabschnitten Prags. Sie ersetzt eine alte, bereits baufällig gewordene Brücke. Das neue Bauwerk aus vorgespanntem Sichtbeton fügt sich nicht nur optisch besser in das Stadtbild ein, sie entspricht vor allem auch den Anforderungen des modernen Verkehrs. Diesen während der gesamten Bauzeit aufrecht zu erhalten, war eine besondere Herausforderung, die mit Bravour gemeistert wurde.

Erstmals in Tschechien wurde eine Brücke in nur einer einzigen Nacht vollständig abgerissen. Die PORR zeichnete bei diesem Projekt für die Vorbereitung, Planung und Realisierung verantwortlich. Die Arbeiten fanden unter großem öffentlichen Interesse statt und wurden im November 2013 erfolgreich abgeschlossen.

Im selben Jahr erhielt die Brücke den Publikumspreis im Wettbewerb „Tschechische Verkehrsbauten – Technologien – Innovationen“.