Zum Inhalt springen

TECE Österreich

Foto: TECE Österreich – die markante ockerfarbene vorgehängte Alu-Röhren-Fassade in Eckperspektive
Daten und Fakten
Firma PORR Bau GmbH und PORR Design & Engineering GmbH
AuftraggeberTECE Österreich GmbH
Stadt/LandEbreichsdorf - Österreich
Projektart Büro, Architektur, Building Information Modeling, TGA Planung, Tragwerksplanung
Vertragszeitraum07.2016 - laufend
Leistungszeitraum09.2015 - 09.2016
Bauzeit09.2015 - 09.2016

Innovativer Eye Catcher für Kunden und Mitarbeiter

Bei diesem Neubau eines Verwaltungsgebäudes in offener Bauweise tritt die PORR Design & Engineering GmbH als Generalunternehmer mit Teilplanungsleistungen ab Einreichung einschließlich Auswechslungsplanung auf. Die Entwürfe stammen vom Architekturbüro soma ZT GmbH.

Das neue Gebäude – es soll als österreichischer Firmensitz von TECE International dienen – wird eine Bruttogeschossfläche von 1.300 m² auf zwei Geschossen sowie ca. 1.800 m² Außenflächen mit Terrassen, Parkplätzen, gestalteter Landschaft und Teichflächen aufweisen.

Das Erdgeschoss des Gebäudes wird von TECE als Schauraum für Kunden sowie als Schulungszentrum genutzt, das Obergeschoss dient betriebsinternen Zwecken. Eine vorgehängte Alu-Röhren-Fassade und ein stützenfreier und großzügiger Eingangs-/Ausstellungsraum sorgen dabei für interessante architektonische Akzente.